[WPPA+ dbg msg: Photo 0 does not exist in call to wppa_get_picture_html(). Type = From : wppa-picture.php line: 44 in function wppa_get_picture_html - wppa_initialize_javascript - apply_filters - do_action]

So sind wir zu finden

Amateurfunk Unterfranken e.V. und unser Funkhaus am Blosenberg

Für die Programmierung eines Navigationssystems bitte Oskar-Neisinger-Weg (Ecke Mittlerer Blosenbergweg) eingeben.

Die Geo Koordinaten sind: 49,7599 N und 9,9224 E.

 


 auf einer größeren Karte anzeigen

 

Anfahrt Variante 1

Die Anfahrt aus der Stadtmitte erfolgt z.B. die Löwenbrücke Richtung Heidingsfeld. Etwa in der Mitte der Strecke geht es am Biergarten Zollhaus in die zweite von zwei eng beieinander liegenden Einfahrten in den Waldkugelweg an der Gaststätte/Pension Postkutscherl den Berg hinauf in Richtung Waldfriedhof Würzburg. Oben, fast auf dem Blosenberg angekommen, geht es links in den Oskar-Neisinger Weg. Den asphaltierten Weg am Sportplatz vorbei in Richtung Süden fahren. Nach ca. 200m sind die Antennen und das Funkhaus schon zu sehen. Vorteil dieser Strecke: Wenn die Kickers im Stadion neben dem Dallenbergbad ein Heimspiel haben, gibt es keine Einschränkungen bei der Anfahrt.

 

Anfahrt Variante 2

Das Funkhaus ist auch aus Heidingsfeld zu erreichen. Man fährt die Mergentheimer Strasse bis zum Ende. Beim Möbelhaus XXXL Lutz biegt man rechts ab in Richtung Heuchelhof. Man folgt der dazu der Stuttgarter Straße, unterquert die Eisenbahn und läßt den Steinmetz rechts liegen.

An der nächsten Strassenbahnhaltestelle befindet sich eine Ampel, an der man rechts unter der Eisenbahn durch in den Herriedenweg einbiegt. Die Geschwindigkeitsbgrenzung ist hier 30km/h. Man folgt dem Herriedenweg ca. 1 km und fährt dabei an einem Sportplatz und einer Kleingartenanlage vorbei. Nach einer weiteren Unterquerung einer Strasse geht es nach ca. 500m rechts weg in den Oskar-Neisinger-Weg. Man fährt den Berg hoch und erreicht nach ca. 200m das Funkhaus.

Nicht richtig: Erreicht man die RAN-Tankstelle oder sieht zwei Supermärkte, dann ist man wahrscheinlich zu weit gefahren. An der RAN-Tankstelle drehen, wieder Richtung Innenstadt fahren und vor der ersten Strassenbahnhaltestelle links abbiegen. (Diese Anfahrt gilt allerdings für Besucher aus Richtung Heuchelhof.)

 

Aus Richtung Kassel/Schweinfurt/Ulm

Aus Richtung Kassel/Schweinfurt auf der Autobahn A7 die Ausfahrt Estenfeld nehmen und Würzburg komplett in Richtung Autobahnauffahrt Heidingsfeld Richtung Frankfurt/Nürnberg durchqueren. An der letzten möglichen Abfahrt am Ende der Konrad-Adenauer-Brücke (über den Main) geht es dreispurig rechts ab in Richtung Heidingsfeld. Am Ende der Abfahrt vorzugsweise rechts in Richtung Heidingsfeld fahren und sich nach Variante 2 orientieren.

Entscheidet man sich am Ende der Ausfahrt für links, dann gilt Variante 1. Der Biergarten Zollhaus ist dann auf der rechten Seite und man biegt ander Ampel in die erste Strasse links ab in Richtung Waldfriedhof.

Aus Richtung Frankfurt/Nürnberg

Aus Richtung Frankfurt/Nürnberg über die A3 kommend, nimmt man die Autobahnabfahrt Heidingsfeld. Die zweispurige Strasse führt den Berg hinunter und man hält sich auf der rechten Seite. Kurz nach dem Ortsschild Würzburg geht es rechts ab. Am Ende der Ausfahrt biegt man rechts in Richtung Heidingsfeld bzw. Möbelhaus XXXL Lutz ab. Von dort geht es mit Variante 2 weiter.